WIE LÄUFT EIN SHOOTING AB?

 

 

Wenn Ihnen meine Bilder gefallen und Sie Interesse an schönen Bildern von sich selbst haben, schreiben Sie  mich an und wir vereinbaren einen Termin: info@ralf-ruder.eu

 

 

Wo findet das Shooting statt?

 

Die allermeisten meiner Shootings finden nicht im Atelier statt, sondern draußen – d.h. in der Stadt oder Natur. Ich kenne viele schöne Locations mit toller Atmosphäre und wenig störendem Publikumsverkehr. Natürlich dürfen Sie gerne Ihre eigene Traumlocation vorschlagen.

 

Manche Shootings sind drinnen besser aufgehoben. Dann können wir mein Atelier nutzen oder ich komme zu Ihnen nach Hause, was sich insbesondere bei Akt- und Erotikaufnahmen anbietet. Gleiches gilt natürlich bei schlechtem Wetter.

 

 

Was MÜSSEN SIE vorbereiten?

 

Wenn Sie eine konkrete Idee für das Shooting haben, ist das super. Beschreiben Sie mir Ihre Vorstellung und wir sprechen darüber, wo und wie wir sie umsetzen können.

 

Falls Sie keine besondere Idee haben, sondern „einfach nur“ schöne Bilder von sich haben möchten, ist das auch überhaupt kein Problem. Bringen Sie einfach mehrere Outfits unterschiedlicher Stilrichtungen mit. Packen Sie lieber zuviel als zuwenig ein, denn nichts ist ärgerlicher als ein Kleidungsstück, das super passen würde… aber daheim im Kleiderschrank hängt. Trauen Sie sich, gerade die außergewöhnliche Stücke mitzubringen, die Sie im Alltag eher nicht anziehen.

 

Gleiches gilt für Accessoires – Ketten, Armbänder, Schals, Mützen, etc.

 

Sie dürfen natürlich nach Absprache auch eine Begleitperson zum Shooting mitbringen.

 

Kommen Sie bitte gestylt zum Shooting, d.h. mit gemachten Haaren, Nägeln und Makeup. Tragen Sie das Makeup viel kräftiger auf als gewöhnlich, denn Blitzlicht „frisst“ es auf. Verwenden Sie nach Möglichkeit nur matte Produkte (mit Ausnahme von Lippenstift) und bringen Sie ein mattierendes Puder mit.

 

Auf Wunsch - allerdings gegen Aufpreis - besorge ich eine Visagistin, die Sie top stylt und auch während des shootings immer wieder korrigierend eingreift. Kosten für die Visagistin auf Anfrage.

 

 

Was SIE erwartet

 

Per Email oder telefonisch beantworte ich alle Fragen, die Sie möglicherweise haben. Wir vereinbaren einen Termin mit genauer Uhrzeit und Treffpunkt.

 

Vom Treffpunkt aus gehts zur Location. Zuerst schauen wir Ihre Outfits durch und machen einen groben Shooting-Plan.

 

Am Anfang gibt es ein paar Bilder zum Warmwerden und Einstellen des Lichts. Wenn technisch soweit alles bereit ist, beginnen wir mit dem ersten Outfit. Wenn Sie sich unsicher fühlen, unterstütze ich dich mit Anweisungen zu Posen. Sie können sich aber natürlich auch gerne selbständig bewegen und ich gehe auf Ihre Vorschläge ein.

 

Das Shooting dauert normalerweise zwei bis drei Stunden. Nehmen Sie sich Zeit für Ihr Shooting, legen Sie keine wichtigen Termine gleich anschließend.

 

 

Was bekommEN SIE?

 

Mach dem Shooting stelle ich eine Vorauswahl der entstandenen Bilder zusammen. Diese Vorauswahl werde ich  für Sie auf eine Online-Plattform hochladen. Dort können nur Sie die Bilder sehen und  in aller Ruhe eine Auswahl treffen.

 

Die ausgesuchten Bilder werde ich bearbeiten und stelle Sie Ihnen nach Zahlungseingang digital in hoher Auflösung zum download bereit.

 

Wenn Sie mir gestatten, weitere Bilder Ihres Shootings für Werbezwecke zu verwenden, bekommen Sie diese zusätzlich kostenlos bearbeitet und in hoher Auflösung zur Verfügung gestellt.

 

 

Was kostet das Shooting?

 

Ein Einzel- oder Paarshooting kostet 149€ incl max 5 bearbeiteter Bilder. Shootings, bei denen ich die Bilder zu Werbezwecke nutzen kann, kosten 79€ incl 3 Bildern. Jedes weitere bearbeitete Bild kostet 20€. Alle Preise zzgl MwSt.

 

Bei interessanten Ideen oder Menschen arbeite ich auch auf TFP-Basis – es fließt kein Geld. Sprechen Sie mich einfach an!

 

Alle Shootings finden generell nur mit Vertrag statt, der die Bildrechte klärt und natürlich auch Ihre Rechte an den Bildern schützt. Diese Verträge kann man lesen oder herunterladen für bezahlte Shootings oder tfp Shootings

 

 

Was ist ein TFP shooting?

 

Bei einem sogenannten tfp (time for pictures) shooting fließt kein Geld, d.h. Model, Visagistin und Fotograf arbeiten nur der Bilder wegen.

 

Falls ich Models auf tfp-Basis suche, kündige ich dieses hier auf der HP unter Jobs oder bei Facebook an.

 

Preise für Hochzeits-Shootings, Firmen-Portfolios usw erfagen Sie bitte per EMAIL !